Ganz aktuell bieten wir auf Teneriffa in engster Zusammenarbeit und unter ständiger Anwesenheit der örtlichen SAR-Kräfte das Folgende an:


Bei Teneriffas stürmischem El Poris findet mitten auf dem Meer ein einwöchiger Wasserüberlebens- und -rettungskurs statt. Das Programm geht von Bergen, Kenter- und Aufrichtungstraining, Überlebens- und Sicherheitstraining, Signalmitteleinsatz, Wasser- und Hubschrauberrettung hinweg zu täglichem Langzeitschwimmen auf stürmischer See und nächtlichem Einsatz, wobei Ihr Boot im Atlantik absinkt und Sie anschließend im Dunkeln bis zur Rettung alle Situationen in einer Rettungsinsel durchlaufen. Die Seenotretter sind mit ihrem Schiff und der Ausrüstung immer in direkter Nähe. Am 7. Tag absolvieren Sie dann eine Extremprüfung und bekommen das Zeugnis der Associación de Protección y Emergencias Tamadaya in die Hand.

Nach diesem Kurs gehören Sie bestimmt nicht mehr zu den weltweit vielen untrainierten Crewmitgliedern, die Ihresgleichen mangels Rettungserfolgen in stürmischer See zurück lassen müssen.

Direkt zur Buchung

 

Klippen

 

Rettungstrage

 

Leuchtmittel

 

Wiederbelebung

 

Crew

 

Jump

 

Balso